|Warum ist es wichtig, dass Patient/in und Arzt/Ärztin gut zusam­men­ar­beiten?

Warum ist es wichtig, dass Patient/in und Arzt/Ärztin gut zusam­men­ar­beiten?

2018-05-02T13:11:16+00:00

Medika­mente wirken nur, wenn sie regel­mässig einge­nommen werden – Basis dafür ist ein Vertrau­ens­ver­hältnis zwischen Patient/in und Arzt/Ärztin. Letztere sollten sich ausrei­chend Zeit nehmen und offene Fragen beant­worten. Dafür ist es nützlich, wenn sich die Patienten vorbe­reiten und Beobach­tungen und Fragen notieren. Wer sich nicht gut betreut fühlt, kann sich nach einer Alter­na­tive umsehen oder eine Zweit­mei­nung einholen.

Spezia­listen finden

Flyer „Zusam­men­ar­beit mit dem Arzt“

Download Flyer
Flyer bestellen