|Epilep­to­logie 2 | 2004

Epilep­to­logie 2 | 2004

2018-09-25T14:00:11+00:00

Epilep­to­logie 2 | 2004

Epilepsie und Kogni­tion

Neuro­psy­cho­lo­gi­sche Aspekte der Entwick­lung von Vorschul­kin­dern mit Epilepsie
Maria Haag Turner und Therese Siegen­thaler

Cogni­tive and Behavioral Disor­ders in Rolandic Epilep­sies and Variants
Thierry Deonna and Claire Mayor‐Dubois

Plasti­cité cérébrale chez des patients hémis­phé­rec­to­misés à la suite d’un syndrome de Rasmussen
Stephanie Ortigue et Eugène Mayer

Limbi­sche Ereignis‐korrelierte Poten­ziale und hippo­kam­pale Gedächt­nis­pro­zesse
Thomas Grunwald

Benenn­stö­rungen nach epilep­sie­chir­ur­gi­schen Eingriffen im sprach­do­mi­nanten Tempo­ral­lappen
Michael Schwarz, Elisa­beth Pauli und Hermann Stefan

Funktio­nelle Bildge­bung in der klini­schen Neuro­psy­cho­logie
Martina Schacher, Dominik Huber und Hennric Jokeit

Neuro­psy­cho­logie und Psycho­the­rapie in der beruf­li­chen Rehabi­li­ta­tion
Anna Dal Farra, Adrian Wittwer und Klaus Meyer

Download gesamte Ausgabe

Stich­worte zu dieser Ausgabe: