Ein neuer Infor­ma­ti­ons­flyer der Epilepsie-Liga hilft Pflegenden im Umgang mit epilep­ti­schen Anfällen und Epilepsien. 

Wer im Spital arbeitet, ist oft mit epilep­ti­schen Anfällen konfron­tiert – weil andere Krank­heiten Gelegen­heits­an­fälle auslösen und weil Epilep­sien generell häufig sind.

Ein neuer Flyer der Schwei­ze­ri­schen Epilepsie-Liga vermit­telt Pflege­fach­per­sonen sowie Assis­ten­tinnen und Assis­tenten mehr Sicher­heit und frischt ihr Wissen auf. Was ist bei einem Anfall zu tun? Wann braucht es dringend ärztliche Hilfe? In welchen Situa­tionen ist mit Anfällen zu rechnen? Wie kann sich das Pflege­team vorbe­reiten, wenn Epilep­sie­be­trof­fene ausser­halb der neuro­lo­gi­schen Abtei­lungen wegen anderer Leiden behan­delt werden?

Der Infor­ma­ti­ons­flyer lässt sich über die Website der Epilepsie-Liga bestellen oder herun­ter­laden; es gibt ihn auf Deutsch und Franzö­sisch. In kleinen Mengen versendet die Liga ihn inner­halb der Schweiz gratis.

Flyer zum Download
Bestellen

Verwandte Inhalte

Alle Infor­ma­ti­ons­flyer
Epilepsie bei Älteren
Für Fachper­sonen
Veran­stal­tungen